RA StB von Holt home
Sachgebiete
Verein
Vorstand/Geschäftsführer
Gemeinnützigkeitsrecht
Gemeinnützige GmbH
Gemeinnützige AG
Auslagerung/Ausgliederung
Stiftung
Spendenrecht
Socialfranchise
Corporate Compliance
Due Diligence
Kooperation/Vernetzung
Rechtsprechung, Erlasse
FAQ
Workshopthemen
Vortragsthemen
Aktuelles zum Steuerrecht
Gemeinnützigkeit und Haftung
Gemeinnützigkeitsrecht
Die GmbH-Ausgliederung
Outsourcing-Varianten
Kooperation Vernetzung Fusion
Chancen-/Riskmanagement
Corporate Compliance
Fundraising und Sponsoring
Due Diligence
Franchise in der Sozialwirtschaft
Der eingetragene Verein
Die gemeinnützige Stiftung
Die gemeinnützige AG
Vereinsgeschäftsführerhaftung
Haftung des Vereinsvorstandes
Haftung der Organmitglieder
Haftung von Aufsichtsräten
Die Jahresabschlussprüfung
Service
Literatur
Seminarveranstalter
socialnet
vereinsrecht.de
Kontakt
Impressum, Haftung, Auskünfte
Allgemeine Suche über diese WebSite
ohne FAQ
 
Suche unter FAQ
 

Franchise in der Sozialwirtschaft

Als eine mögliche Reaktion der Wohlfahrtspflege auf die geänderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen werden Franchiselösungen inzwischen vermehrt diskutiert. Wohlfahrtsverbände verfügen ohnehin über Strukturen, die dem Franchising verwandt sind, und ein Image, das Parallelen zu Dienstleistungsmarken aufweist.

Aspekte des Franchising, insbesondere die damit verbundene Herausarbeitung der beiderseitigen Erwartungen und die rechtliche Verbindlichkeit (gekoppelt an ein abgestuftes Anreiz- und Sanktionssystem) können die Wohlfahrtsverbände bei dem derzeitigen Strukturwandel unterstützen. Immerhin hat der gesellschaftliche Strukturwechsel nach Auffassung namhafter Autoren gerade erst begonnen (Malik, Wirksame Unternehmensaufsicht, 2. Auflage 1999, S. 55 ff.)

Dagegen darf der Sinn des Franchisings in der Wohlfahrtspflege nicht darauf ausgerichtet werden, den Spitzenverbänden als Grundlage für ein höheres Beitragsaufkommen zu dienen.

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Referatsleiter, Stabsstellen und andere Interessenten, die mit dem Aufbau eines Franchising-Konzepts bei sozialen Betrieben befasst sind.

© 2002 - 2016 RA StB von Holt, Bonn 08.02.2016