RA StB von Holt home
Sachgebiete
Verein
Vorstand/Geschäftsführer
Gemeinnützigkeitsrecht
Gemeinnützige GmbH
Gemeinnützige AG
Auslagerung/Ausgliederung
Stiftung
Spendenrecht
Socialfranchise
Corporate Compliance
Due Diligence
Kooperation/Vernetzung
Rechtsprechung, Erlasse
FAQ
Workshopthemen
Vortragsthemen
Service
Literatur
Seminarveranstalter
socialnet
vereinsrecht.de
Kontakt
Impressum, Haftung, Auskünfte
Allgemeine Suche über diese WebSite
ohne FAQ
 
Suche unter FAQ
 

Aktuelle Rechtsprechung und Erlasse

zurück zur Übersicht

zurück (1 - 10)

Leistungen zwischen Verein und seinen Mitgliedern können steuerfrei sein.

Entgegen der bisher in Deutschland gängigen Rechtspraxis sind zu Selbstkosten abgerechnete Leistungen von Vereinen für die ideelle oder steuerbefreite Tätigkeit ihrer Mitglieder von der Umsatzsteuer befreit, soweit dadurch keine übermäßigen Wettbewerbsverzerrungen entstehen.

EuGH, Urteil v. 21.9.2017 - C-616/15

© 2002 - 2018 RA StB von Holt, Bonn 11.01.2018